Herzliche Gratulation, lieber Herr Bonnemain, zur Ernennung zum Bischof.
Ich wünsche mir, dass vier Punkte in Erfüllung gehen. 1.) Dass Sie zum Thema Abtreibung schweigen. 2.) Dass Sie sich nie kritisch zur Homosexualität äussern. 3.) Dass Sie die Angestellten der diversen Kirchgemeinden voll und ganz gewähren lassen. 4.) Dass eine Frau zur Generalvikarin ernannt wird. Es darf auch eine konservative Frau sein; Hauptsache, dass der Dammbruch somit erfolgt ist. Beides, die Einheit im Bistum zu erwirken sowie die vier Punkte zu erfüllen, geht natürlich nicht. Ich hoffe, dass Sie sich für die vier Punkte entscheiden. Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Leave a Reply