Allgemein

«Und vergiss nicht zu träumen» (Ulrich Schaffer)

By 13. März 2021No Comments

Verehrter Bischof Joseph
«… und dir eine Welt vorzustellen, in der die Liebe mehr Platz hat, in der die Hoffnung nicht aufhört und der Friede die ganz tiefe Sehnsucht aller Menschen ist.»
Von Herzen wünsche ich Ihnen die Inspiration der Heiligen Geistkraft! Und dass Ihnen gelingt, was Sie sich für unsere Kirche ersehnen und erträumen! Freundliche Grüsse Anette Lippeck

Leave a Reply