Lieber Bischof Joseph
Ein wunderschönes Zeichen, dass Du Deine Bischofsweihe an Deinem Namenstag empfangen darfst. Ich freue mich ganz besonders mit Dir vereint. In der heiligen Eucharistiefeier zum Patrozinium in St.Josef zu Edisried/Sachseln werde ich mit den Gottesdienstbesuchenden für Dich beten. Und in der Anbetungsstunde am Mittag im Ranft werden wir um FRIEDEN beten, und dabei besonders um Versöhnung und Frieden für unser Bistum.
Bei Bruder Klaus und Dorothee Dir auch über den Weihetag hinaus stets verbunden, wünsche ich Dir viel Kraft im neuen Dienst, Gottes Weisheit und Segen, und für Dich persönlich zudem gute Gesundheit und viel Humor und Freude, dazu die unumstössliche Zuversicht, dass viele Menschen Dich unterstützen und im Gebet mithelfen, Deine Anliegen und Sorgen mitzutragen. Joseph, hebr. = Gott möge hinzufügen… – alles was Dir fehlt und was Du brauchst als Hirte unseres Bistums.
Pax et Bonum. Pater Josef, Bruder-Klaus-Kaplan

Leave a Reply